Weser Kurier: "Zahl der Beratungen ist gestiegen"

Anlässlich der steigenden Anzahl von Betroffenen, die in den letzten zwei Jahren die Angebote lokaler und überregionaler Unterstützungseinrichtungen in Anspruch genommen haben, berichtet der Weser Kurier in einem umfangreichen Artikel auch über das Netzwerk ProBeweis. Neben aktuellen Untersuchungszahlen geben Frau Prof. Debertin und Frau Dr. Albers wichtige Handlungsempfehlungen für Betroffene.

 

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel: Weser Kurier 

Zurück